Industriekaufmann / Kaufmann für Büromanagement / Bürokaufmann o. ä. als

Assistent für die technische Projektabwicklung (m/w/d)

Als technische Projektassistenz tragen Sie an unseren Standort in Frankfurt/Main nicht nur die Verantwortung für das Office Management, sondern übernehmen auch die Protokollführung und anschließende Terminkontrolle von Projektmeetings.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortlich für die Büroorganisation, technische Ablage usw.
  • Protokollführung bei Projektbesprechungen, Nachbereitung und anschließende Terminüberwachung,
  • Schnittstellenmanagement in der Kommunikation zwischen internen Abteilungen und externen Dienstleitern

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Industriekauffrau/-mann / oder andere kaufmännische Ausbildung in einem technischen Betrieb
  • Praktische Berufserfahrung, z.B. als technische Projektassistenz oder durch eine verantwortungsvolle organisatorische Tätigkeit in einem technischen Büro
  • Technisches und analytisches Verständnis
  • Interesse an modernen digitalen Techniken und deren Methoden
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit MS Office Programmen
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir haben einiges zu bieten

Unsere Mitarbeiter sind der maßgebliche Erfolgsfaktor unserer Arbeit. Eine Atmosphäre zu schaffen, in der Sie sich voll und ganz auf Ihre Aufgaben konzentrieren können ist für uns ebenso selbstverständlich, wie eine umfassende Einarbeitung in Ihren neuen Aufgabenbereich  – Denn niemand möchte nach dem Start in einen neuen Job alleine im Regen stehen.

Außerdem bieten wir Ihnen vielfältige Benefits:

Langfristige Beschäftigung mit individuellen Arbeitsverhältnissen

Sichere Arbeitsplätze in Vollzeit und unbefristet mit flexiblen Arbeitszeiten (mit Kernzeit)

Je Kalenderjahr bis zu 30 Tage Erholungsurlaub

28 -30 Tage Urlaub, davon über Weihnachten bis zum Jahreswechsel geschlossen

Attraktive Vergütung mit vielen Zuschüssen

Attraktive Gehaltsgestaltung (Leistungsgehalt, Weihnachts- und Urlaubsgeld) sowie arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersvorsorge

Günstige Anbindung mit kostenlosen Parkmöglichkeiten

Gute Verkehrsanbindung und kostenfreie Parkplätze

Ihr Fortschritt liegt uns am Herzen

Hervorragende interne Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Aufstiegsmöglichkeiten

Angenehme und offene Arbeitsatmosphäre

Familiäre Unternehmensstruktur mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und offener Kommunikation in einem dynamischen, flexiblen und hochmotivierten Team

Über uns

Die Fachlabore Dr. W. Klee in Frankfurt und Potsdam (sowie das Labor Dr. F. W. Selbach in Hamburg) sind eine namhafte und marktführende Gruppe im Segment kieferorthopädischer Fachlabore. Seit fast 50 Jahren sind wir mit über 120 Mitarbeitern vor allem im deutschsprachigen Raum tätig. Wir sind führend in der Herstellung von Zahnspangen für Kinder und Behandlungen zur Korrektur von Zahnfehlstellungen für Erwachsene mit unsichtbaren Schienen.

Vor einigen Jahren haben wir mit der Umsetzung digitaler Abläufe in unserem Labor begonnen. Unsere validierte digitale Workflow-Lösung von der Auftragserteilung bis zur Herstellung (teilweise digitaler) kieferorthopädischer Geräte bietet zukunftsweisende Chancen, die die tägliche Arbeit in der Praxis erleichtert und sie effizienter, flexibler und vorhersagbarer gestaltet.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.kfo-klee.de

Ihre Bewerbung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich in fachlicher und persönlicher Hinsicht weiterentwickeln wollen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung! Nutzen Sie hierfür das untenstehende Formular oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen einfach per E-Mail an: jobs@kfo-klee.de

Frau Elena Jungekrüger beantwortet gerne Ihre Fragen unter +49 (0)69 9 42 21-0

Kontaktdaten

Ihre Bewerbung

Optional: Anschreiben & Anlagen

Idealerweise haben Sie Ihr Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse bzw. andere Anlagen griffbereit. In diesem Fall haben Sie die Möglichkeit diese hier anzuhängen. Die einzelnen Dateien dürfen 6 MB nicht überschreiten. Insgesamt dürfen maximal 20 MB hochgeladen werden. Erlaubte Dateiformate sind .pdf und .doc (docx, .rtf).

Datenschutz