Sie möchten mehr Verantwortung als Zahntechniker/Zahntechnikermeister?

Für unseren Laborstandort in Potsdam suchen wir zum 01.06.2020 oder später in Vollzeit eine/n

Qualifizierte/n Zahntechniker/in oder Zahntechnikermeister/in (m/w/d) zur späteren Übernahme der Laborleitung

Ihre Aufgaben

Sie sind erster Ansprechpartner für technische und behandlerische Fragen zwischen Kunden und Labor. Sie verantworten die Klärung und Definition der Aufträge und der damit verbundenen Kundenwünsche.

Sie beraten die Kunden individuell und begleiten die Behandlung unter Hinzuziehung der diagnostischen Unterlagen bis zum Abschluss der Therapie. Neben der Dokumentation der individuellen, technischen Anforderungen sorgen Sie für die Einhaltung vereinbarter Liefertermine.

Sie unterstützen die Betriebsleitung bei der Entwicklung und Umsetzung des Qualitätsmanagements. Die Optimierung und Weiterentwicklung der Prozessabläufe rundet Ihr vielfältiges Aufgabengebiet ab.

Ihr Profil

Sie haben Ihre zahntechnische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und blicken auf eine mehrjährige praktische Erfahrung in einem kieferorthopädischen Labor zurück. Sie arbeiten mit hoher Präzision, haben ein intensives Servicebewusstsein sowie kommunikatives Geschick. Sie haben eine große Affinität zum Bereich digitaler dentaler Abläufe und Interesse an modernen Techniken und Methoden im Bereich Zahntechnik.

Ihr überzeugendes Auftreten sowie ausgeprägte empathische Fähigkeiten machen Sie zu einem Mitglied unseres sympathischen kleinen Teams am Standort Potsdam.

Sind Sie kein Zahntechnikermeister dann benötigen Sie die Ausnahmebewilligung zur Eintragung in die Handwerksrolle im Zahntechnikerhandwerk im Teilbereich Kieferorthopädie.

Wir haben einiges zu bieten

Unsere Mitarbeiter sind der maßgebliche Erfolgsfaktor unserer Arbeit. Eine Atmosphäre zu schaffen, in der Sie sich voll und ganz auf Ihre Aufgaben konzentrieren können ist für uns ebenso selbstverständlich, wie eine umfassende Einarbeitung in Ihren neuen Aufgabenbereich.

Außerdem bieten wir Ihnen vielfältige Benefits:

Langfristige Beschäftigung mit individuellen Arbeitsverhältnissen

Sicherer Arbeitsplatz in Vollzeit und unbefristet sowie flexible Arbeitszeiten

Je Kalenderjahr bis zu 30 Tage Erholungsurlaub

28 -30 Tage Urlaub, davon über Weihnachten bis zum Jahreswechsel geschlossen

Attraktive Vergütung mit vielen Zuschüssen

Attraktive Gehaltsgestaltung (Leistungsgehalt, Weihnachts- und Urlaubsgeld) sowie arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersvorsorge

Eine wichtige Rolle im Unternehmen

Spannende und abwechslungsreiche Aufgabe in einem expandierenden, zukunftsorientierten Unternehmen

Ihr Fortschritt liegt uns am Herzen

Hervorragende interne Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Aufstiegsmöglichkeiten

Angenehme und offene Arbeitsatmosphäre

Familiäre Unternehmensstruktur mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und offener Kommunikation in einem freundlichen, engagierten und hilfsbereiten Team

Über uns

Die Fachlabore Dr. W. Klee in Frankfurt und Potsdam (sowie das Labor Dr. F. W. Selbach in Hamburg) sind eine namhafte und marktführende Gruppe im Segment kieferorthopädischer Fachlabore. Seit fast 50 Jahren sind wir mit über 120 Mitarbeitern vor allem im deutschsprachigen Raum tätig.

Wir sind führend in der Herstellung von Zahnspangen für Kinder und Behandlungen zur Korrektur von Zahnfehlstellungen für Erwachsene mit unsichtbaren Schienen. Durch unser umfangreiches Fortbildungsprogramm erhalten die Teilnehmer Zugang zu hochwertigen KFO Behandlungstechniken.

In der Kieferorthopädie steht unser Name für höchste Präzision und kollegiale Fachkompetenz. Wir haben die grazile Ausführung von kieferorthopädischen Apparaturen entscheidend geprägt, denn unser Anspruch ist und war schon immer höchster Tragekomfort.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.kfo-klee.de

Ihre Bewerbung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich in fachlicher und persönlicher Hinsicht weiterentwickeln wollen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung! Nutzen Sie hierfür das untenstehende Formular oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen einfach per E-Mail an: jobs@kfo-klee.de

Frau Elena Jungekrüger beantwortet gerne Ihre Fragen unter +49 (0)69 9 42 21-0

Kontaktdaten

Ihre Bewerbung

Optional: Anschreiben & Anlagen

Idealerweise haben Sie Ihr Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse bzw. andere Anlagen griffbereit. In diesem Fall haben Sie die Möglichkeit diese hier anzuhängen. Die einzelnen Dateien dürfen 6 MB nicht überschreiten. Insgesamt dürfen maximal 20 MB hochgeladen werden. Erlaubte Dateiformate sind .pdf und .doc (docx, .rtf).

Datenschutz